Wohnmobil auf Sprinter mit Werksallrad

Hymer Grand Canyon S – meine aktuelle Basis als Fotograf, aber auch Office, Maske, Dusche, Hotel …
Kurzum – Freiheit für mich, als Vielreisender in Job und Freizeit!
Auf dieser Seite findet ihr ne Menge Infos zu meinem Allrad-Sprinter,
vor allem aber Links zu:
* meinen Umbauten/Nachrüstungen
* technische Infos zu meinem Sprinter
* meine gesammelten Links zum Thema Sprinter, Hymer Grand Canyon, 4×4


Nachfolgend alle anstehenden Themen nebst Links zu den entsprechenden Seiten, unten die technischen Fakten zum Allrad-Sprinter.


Folgende Themen stehen/standen an:

* meine Erfahrungen und der Erfahrungsbericht zum Hymercar Grand Canyon S ✓
* Umbereifung auf die BFGoodrich 245/75 R16 (mehr …) ✓
* Solar-Nachrüstung ✓
* Höherlegung der Hinterachse ✓
* Spurverbreiterung ✓
* tatsächliches Gewicht ermitteln ✓
* Autoradio mit Navigation/Apple CarPlay
* Reserverad-Nachrüstung
* Anhängerkupplung?
* Ersetzen der Trittstufe
* zusätzliches Licht
* begehbares Dach
* Heckleiter
* … und bestimmt noch 2/3 Sachen 😉

Nachfolgend alle technischen Info’s sowie Links zu meinem Hymer Grand Canyon S


Modell: 2017
Fahrgestell: MB Sprinter 316 CDI, 120kW/163 PS
Nebelscheinwerfer
Kühlergrill verchromt
Allrad zuschaltbar
Frontspoiler und Heckstoßstange in Wagenfarbe
Designbeklebung Carbonline
Einlegeboden Duschwanne
Laderaumabtrennung
Vorverkabelung Solar
Truma Duo Control CS mit EisEx
Abwassertank isoliert und beheizbar
2 Klappstühle und Tisch inkl. Befestigung
TV-Vorbereitung inkl. DVBT-Antenne


Technische Daten (Fahrzeug in Serienausstattung)

Gesamtlänge: 593 cm
Aufbaubreite: 203 cm
Stehhöhe: 192 cm
Gesamthöhe: 285 cm
Masse im fahrbereiten Zustand 2.830 kg
Zuladung: 670 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 3.500 kg
Achsübersetzung – iHA=4,182

Die selbst vermessenen Maße findest du hier.


Im Netz gefundene und hier gesammelte Links zum Hymer, besser Hymercar Grand Canyon S und auch zum Sprinter mit oder ohne Allrad (immer ohne Gewähr/Haftung für deren Inhalte):

Custom Camper auf Sprinter-Basis (Link zum Ausbauer)
Island-Sprinter von Pall Halldorsson (Extrem-Sprinter ;))
Aufbau – Hymer
Daimler Media (Media-Daten)
Auto-Bild (Infos zum Werks-Allrad)
Oberaigner (Allrad-Umrüster)
Promobil (Test)
Explorer Magazin
Explorer Magazin (Test)
Autobild (Schnee-Test)
Youtube
Youtube (Englisch)
Youtube (Bilder)
Youtube (Chinesisch ;))
Sprinter Mantra (Langzeittest)
MBPassion (Sprinter-Info)
BRESLER 591 DF (Bresler ist ein Ausbauer, auch Sprinter)
HRZ FREEDOM (Sprinter-Ausbau von HRZ)
Lunar (Sprinter-Ausbauer)
CS-Reisemobile (Sprinter-Ausbauer)
Sprinter Forum
Sprinter Forum (Erfahrungs-Beitrag zum Hymercar Grand Canyon S)


Wie immer – bleibt dran! Dieser Beitrag wird fortlaufend aktualisiert.
Einfach unten abonnieren!
Habt ihr Fragen – her damit! Über die Kommentarfunktion, so sind gleich alle Leser im Bild.

4 Kommentare

  1. Moin,

    ich lese erst seit heute hier, hab den Link in unserem Forum (V-Club) gesehen, weil wir da gerade das Thema über den Grand Canyon S haben. Sehr interssant für mich, weil dieser bei mir in die engere Wahl als Nachfolger meines Marco Polo sehr gut gefällt.
    Auch meinen MP habe ich in den vielen Jahren hier und dort auf meine Bedürfnisse und der Dinge mehr angepasst, auch Solar was nicht fehlen darf.
    Ich hab noch nicht alles hier durch gelesen, freue mich aber auf weitere Erkenntnisse die ich mit Sicherheit hier entdecken. Geplant ist auch 4×4, auf alle Fälle DieselSH (im MP echt Klasse), und sonst so alles was man geboten und gebraucht wird.
    Durch die Ankündigung das jetzt auch dort ein Aufstelldach bestellt werden kann, bietet sich für Solar gut an, werde ich wohl auch das mitbestellen.
    Allerdings gedenke ich, noch bis Mitte nächstes Jahres abzuwarten, da dann der neue Sprinter im Programm von MB isr, da will ich sehen was er mögllicherweise neues bietet, Entwicklung geht ja weiter.

  2. Grüß dich Thomas, ja das “neue” Modell wird kommen.
    Rein optisch bin ich froh, dass “alte” Modell zu haben. Meine, die Auto’s werden optisch immer “asiatischer” 😉
    Wobei das wirklich relativ ist, bei Geschmack ja immer so.
    Viele Grüße, René

  3. Danke für den schönen Blog. Tanze schon länger um einen KAWA rum. Als bekennender Downsizing Ablehner kommt jedoch nur ein 6-Ender in Betracht und den gibbet nur noch bei Benz. Ein Blick auf meinen Kontoauszug holt mich dann schnell wieder zurück….
    Gern lese ich weiter von Deinen Erfahrungen.

  4. Hi Jens,

    ja das kenne ich “Ein Blick auf meinen Kontoauszug holt mich dann schnell wieder zurück.” …
    Aber ein “Traum” motiviert, irgendwann gibt es vielleicht auch mal ein gebrauchtes “Schnäpchen”. Wobei die Preise für etwas ausgebautes “Blech” schon wirklich heftig sind. Weiterhin viel Spaß hier und Danke für dein angenehmes Feedback.
    Viele Grüße, René

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.